Neue Pfarrerin für unsere Gemeinden

Endlich ist es soweit. Nach der langen Zeit der Vakanz wird zum 1. März 2022 Vikarin Maxi Gütter zu uns entsendet. Am vergangenen Montag war sie mit ihrem Mann und ihrer Tochter schon mal in unseren Gemeinden unterwegs um die Kirchen und Pfarrhäuser zu sehen. Bei diesem ersten Kontakt spürte man ihre Freude auf die neue Aufgabe hier bei uns im Erzgebirge. Wir bitten unsere Gemeinde das sie mit offenen Herzen in unseren Gemeinden aufgenommen wird und um Fürbitte für ihre Familie für ein gutes Ankommen und Einleben.

Über den Autor

Könnte Dir auch gefallen